"Wir suchen und pflegen Kontakte zu Menschen in Wittens Partnerstädten"

Partnerschaftspreis

Partnerschaftspreisverleihung 2018
Der Partnerschaftspreis ging 2018 an die Stabsstelle Integration und Partnerschaften. Foto: Jörg Fruck

Der Partnerschaftspreis wurde ins Leben gerufen, um nach außen sichtbar zu machen, mit wieviel persönlichem Einsatz und Idealismus Wittens Städtefreundschaften von vielen Menschen gepflegt werden.

Da der gemeinnützigte Partnerschaftverein keine großen Preisgelder ausschütten kann, aber ein durchaus wertvoller Preis vergeben werden sollte, hat er zunächst die inzwischen verstorbene Wittener Künstlerin Elke Balzer Kahl gebeten, ein Bild für diesen Anlaß zu gestalten. Eine Grafik entstand, mit dem Titel „Der Reigen“, von der lediglich eine Zehner-Serie aufgelegt wurde.

In einer zweiten Runde wurden Grafiken des Künstlers Michael von Bancels vergeben. Das Blatt trägt den Titel „Begegnungen“, und die Bilder sind alle individuell coloriert und in Details der Zeichnung abgewandelt, wieder insgesamt zehn.

Seit dem Jahr 2010 ist eine dritte Runde eingeläutet. Anne Bahrinipour hat ein Buch gestaltet mit Ihren Bildern und denen jeweils alte Weisheiten aus verschiedenen Kulturkreisen zugeordnet. Die Sprüche finden sich in verschiedenen Sprachen und betonen damit zusätzlich den Gedanken der grenzübergreifenden Freundschaft. Außerdem gibt es für jeden Preisträger eines der Bilder gerahmt im Großformat.

Der Partnerschaftspreis ist bisher vergeben worden an:

  1. Wilm Ossenberg, DRK Kursk-Hilfe
  2. Günther Stratmann
  3. Rolf Ostermann
  4. Rudi Leopold und den Blindenverein
  5. Len Collins (Barking and Dagenham)
  6. Dr. Henning Gallenkamp
  7. André Vaudree (Beauvais)
  8. Karlheinz Dressel
  9. Gabi Zfati (Lev Hasharon)
  10. Ludwik Kiedrowski (Tczew)
  11. Mary Golletz (Barking and Dagnh.)
  12. Freundeskreis Kursk-Witten
  13. Christa Thierig
  14. Klaus Lohmann
  15. Phoebe Kirk-Norris (Bar. and Dag.)
  16. Klaus J. Schulz
  17. Horst Görlitz
  18. Zwi Herut (Lev Hasharon)
  19. Itzhak Jeshua (Lev Hasharon)
  20. Velo Beauvais-Witten
  21. Gemeinde Mallnitz
  22. Brigitte Koch
  23. Theaterverein „Ruhrbühne“
  24. Engl. Vorstand Bark.-Dag. Wit. Club
  25. Angela + Erich Bremm
  26. Baugruppe Wittener Hütten
  27. Lilo und Peter Dümpelmann
  28. Sonja Leidemann
  29. Lilo Dannert
  30. Udo Schulte
  31. Stabsstelle Integration und Partnerschaften